Der Wil­le der/des Ver­stor­be­nen ist bindend…

Sehr geehr­te, inter­es­sier­te Leserschaft,

am heu­ti­gen Tage ver­öf­fent­lich­te die Thü­rin­ger All­ge­mei­ne auf der Rat­ge­ber­sei­te fol­gen­den Arti­kel. Er unter­streicht ein­mal mehr die Not­wen­dig­keit, zu Leb­zei­ten ver­ant­wor­tungs­be­wusst mit dem The­ma Bestat­tungs­vor­sor­ge umzu­ge­hen. Natür­lich ist unser Unter­neh­men Ihnen hier­bei jeder­zeit gern behilf­lich. Ver­ein­ba­ren Sie einen Ter­min oder besu­chen Sie uns in unse­rem Lebens­zen­trum-Gotha, wo jeden 1. Mon­tag im Monat ein Trau­er­ge­sprächs­kreis und jeden 1. Diens­tag im Monat eine kos­ten­freie Erb­rechts­be­ra­tung durch den Fach­an­walt für Erbrecht, Herrn RA Stoll, statt­fin­det. Die Ter­mi­ne zu wei­te­ren Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen wer­den auf unse­rer Inter­net­sei­te (www.Bestattung-Gotha.de) ste­tig aktua­li­siert. Wir bera­ten Sie gern – spre­chen Sie uns an (rh).

 ta-21

Weihnachtsfest ohne einen geliebten Verstorbenen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü