Die Seebestattung

Der Seebestattung geht die Verbrennung voraus. Anschließend wird die Urne der See übergeben. Besondere Verbundenheit mit dem Meer kann auf diese Weise ausgedrückt werden. Angehörige können an der Beisetzungsfahrt teilnehmen. Der Beisetzungsort wird auf einer Seekarte und in einer Urkunde (Logbuchauszug) dokumentiert. Alle Seegebiete sind möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü