Kre­ma­to­ri­um Gotha

Unse­re Qualifikationen!

Die Bestattungsinstitut Gotha GmbH ist das ers­te (1991) und bis­lang auch das ein­zi­ge Unter­neh­men des Land­krei­ses Gotha, wel­ches die hohen Qua­li­täts­stan­dards des Bun­des­ver­ban­des Deut­scher Bestat­ter erfüllt, nach DIN EN 9001:2015 zer­ti­fi­ziert ist, was durch das Mar­ken­zei­chen visu­ell zum Aus­druck gebracht wird. Das, durch den TÜV Rhein­land regel­mä­ßig über­prüf­te, Unter­neh­men betreibt im Auf­trag der Stadt­ver­wal­tung Gotha seit jeher das Kre­ma­to­ri­um in Gotha. Da liegt es Nahe, die­se Stan­dards auch auf die Arbeits­wei­se im Kre­ma­to­ri­um zu über­tra­gen. Die hoch­kom­ple­xe Anla­ge zu betrei­ben, braucht Sach­ver­stand und Enga­ge­ment. Eine ent­spre­chen­de Qua­li­fi­zie­rung bie­tet der Bun­des­ver­band Deut­scher Bestat­ter an. Unse­re Mit­ar­bei­ter Bern­helm Roh­de und Frank Böse absol­vier­ten die anspruchs­vol­le Wei­ter­bil­dung mit Bra­vour und leg­ten Ihre Prü­fun­gen vor der Hand­werks­kam­mer Düs­sel­dorf ab.
Die Wür­di­gung der Bemü­hun­gen mün­det in der Ver­lei­hung des Mar­ken­zei­chens für Kre­ma­to­ri­en. Der Gene­ral­se­kre­tär des Bun­des­ver­ban­des Deut­scher Bestat­ter, Herr Ste­phan Neu­ser, ver­lieh am 15.11.2018 das Qua­li­täts­sym­bol. Dies signa­li­siert eine Ver­läss­lich­keit, wel­che für unse­re Bestat­ter­kol­le­gen von enor­mer Wich­tig­keit ist.

Lizenzurkunde Krematorium
Lizenz­ur­kun­de Krematorium
Kremationstechniker
Frank Böse – Urkun­de zum Kremationstechniker
Kremationstechniker
Bern­helm Roh­de – Urkun­de zum Kremationstechniker
Menü