Fried­hofs­rund­gän­ge 2019

Fried­hofs­rund­gän­ge erfreu­en sich wach­sen­der Beliebtheit.

Aber war­um? Beim Gotha­er Haupt­fried­hof ist die Fra­ge sehr leicht zu beant­wor­ten, han­delt es sich doch um ein his­to­ri­sches Flä­chen­denk­mal mit vie­len his­to­ri­schen Grab­ma­len. Inwie­weit sie auch his­to­risch wert­voll sind, bewer­ten die Exper­ten. Im Auge des Betrach­ters jedoch sind die im Zusam­men­hang mit den Grab­ma­len ste­hen­den Geschich­ten zu den jewei­li­gen Per­sön­lich­kei­ten. Die wun­der­schö­ne Park­an­la­ge dient der Erho­lung glei­cher­ma­ßen wie dem Inne­hal­ten im Geden­ken an Ange­hö­ri­ge oder Freunde.

Die Kultour­stadt Gotha GmbH hat mit inter­es­sier­ten Stadt­füh­rern erneut das bestehen­de Inter­es­se der Bevöl­ke­rung auf­ge­grif­fen und ein ent­spre­chen­des Ange­bot zu Rund­gän­gen erarbeitet.

Infor­ma­ti­ons-Aus­hang mit Ter­mi­nen, Zei­ten und Unkostenbeitrag

Nut­zen Sie das Ange­bot, es ver­spricht unge­ahn­te Ein­bli­cke in die Bestat­tungs­kul­tur, in die Geschich­te zu Gotha­er Per­sön­lich­kei­ten und in Natur­er­leb­nis­se der beson­de­ren Art.

Ihr Ronald Häring
- Geschäfts­füh­rer – Bestattungsinstitut Gotha GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü