Die Grab­pfle­ge – Sai­son startet

Die Son­ne steigt höher, unse­re Grab­pfle­ge – Sai­son star­tet eben­falls pünkt­lich auf den ver­trag­lich Grabstätten.

Die Bestattungsinstitut Gotha GmbH ver­eint sämt­li­che Dienst­leis­tun­gen unter einem Dach. Das garan­tiert kur­ze Wege und gerin­ge Kos­ten. Gern ste­hen wir Ihnen für alle offe­nen Fra­gen zur Bestat­tung, Vor­sor­ge, Stein­metz­ar­bei­ten und Grab­pfle­ge zur Ver­fü­gung. Heu­te möch­ten wir Sie auf die im März begin­nen­de Pflanz­sai­son hin­wei­sen. Der Besuch der Grab­stät­te auf dem Fried­hof ist häu­fig ein wich­ti­ger Teil der Trau­er­be­wäl­ti­gung und Auf­recht­erhal­tung unse­rer abend­län­di­schen Friedhofskultur. 

Hier bie­ten wir unse­re Unter­stüt­zung an: Eine indi­vi­du­el­le Grab­ge­stal­tung und Grabpflege.

Neu- und Umgestaltungen:

Sie wol­len eine Grab­stät­te neu- oder umge­stal­ten? Dann sind wir die rich­ti­gen Ansprech­part­ner. Wir erar­bei­ten Gestal­tungs­vor­schlä­ge und las­sen dabei Ihre per­sön­li­chen Vor­stel­lun­gen und Wün­sche mit ein­flie­ßen. Bei der Grab­ge­stal­tung arbei­ten wir mit Blüh­pflan­zen, Gehöl­zen, Kies, Rin­den­mulch und Stein. Dabei ent­ste­hen ganz indi­vi­du­el­le Ergeb­nis­se. Spre­chen Sie uns an!

Grab­pfle­ge:

Ist die Gestal­tung der Grab­stät­te abge­schlos­sen, dann sind Pfle­ge­ar­bei­ten sowohl auf Pflanz- als auch Kies­flä­chen uner­läss­lich. Gern über­neh­men wir die Pfle­ge. Von der Früh­jahrs- über die Som­mer- und Herbst­be­pflan­zung bis hin zur Win­ter­ab­de­ckung bie­ten wir die kom­plet­te Band­brei­te der Grab­pfle­ge an. Dazu gehö­ren auch Hecken­schnitt, Unkraut­ent­fer­nung oder Form­schnitt von Soli­tär­ge­höl­zen. Spre­chen Sie uns an!

Gieß­dienst:

Sind Sie zeit­lich sehr ein­ge­spannt oder ver­reist kön­nen das regel­mä­ßi­ge Wäs­sern der Grab­bepflan­zung nicht sicher­stel­len? Oder fällt Ihnen die kör­per­lich schwe­re Arbeit des Wäs­serns schwer? Dann kann unser Gieß­dienst für Sie die Lösung sein. Wir wäs­sern die Grab- und Scha­len­be­pflan­zung nach Bedarf bis zu zwei Mal pro Woche, auch über einen kur­zen Zeit­raum als Über­brü­ckung in Urlaubs- oder Kran­ken­zeit. Die­ses Ange­bot kann ins­be­son­de­re in den Som­mer­mo­na­ten eine Erleich­te­rung dar­stel­len. Spre­chen Sie uns an!

Grab­schmuck:

Gedenk­ta­ge wie Geburts­tag oder Todes­tag eines Ange­hö­ri­gen sowie Toten­sonn­tag und Aller­hei­li­gen bie­ten sich an, die Grab­stät­te mit einem Strauß, einer Pflanz­scha­le oder einem Gesteck zu schmü­cken. Gern über­neh­men wir das Stel­len von Grab­schmuck. Spre­chen Sie uns an!

Hil­fe­stel­lung bei Grabarbeiten:

Häu­fig besteht der Wunsch, die Grab­stät­te des Ange­hö­ri­gen selbst zu pfle­gen und zu bepflan­zen. Manch­mal ist es hilf­reich, eini­ge Arbei­ten abzu­ge­ben. Gern bie­ten wir Ihnen auch in die­sem Moment unse­re Unter­stüt­zung an. Wir fül­len Erde auf der Grab­stät­te auf, schnei­den die Hecke oder über­neh­men die Win­ter­ab­de­ckung für Sie. Spre­chen Sie uns an!

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Dann erstel­len wir Ihnen gern ein indi­vi­du­el­les Ange­bot, als Kom­plett­pa­ket oder Ein­zel­leis­tung. Rufen Sie uns an, schrei­ben Sie uns eine E‑Mail oder ver­bin­den Sie Ihren Besuch auf dem Fried­hof mit einem per­sön­li­chen Gespräch in unse­ren Räum­lich­kei­ten der Bestattungsinstitut Gotha GmbH!

Ihr Ronald Häring ‑Geschäfts­füh­rer-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü