Tag Archives: Markenzeichen

Pokémon Go – auf Friedhöfen? Aus aktuellem Anlass möchte sich heute die Bestattungsinstitut Gotha GmbH zu einem Phänomen positionieren, welches derzeit so manchen Alltag beeinflusst. Ob am „Central Park“ in New York, am Eifelturm in Paris, am Marienplatz in München oder auf dem Gelände lokaler Friedhöfe. Dieses Spiel – Pokémon Go – kennt offenkundig keine […]

Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen: Tipps bei der Suche nach Bestattern im Internet Die Bestattungsinstitut Gotha GmbH ist als Markenzeichenbetrieb Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter als Standesvertretung der etwa 80 % aller in Deutschland tätigen Bestattungsunternehmen. Dieser beobachtet seit mehreren Jahren den problematischen Trend, Bestattungsdienstleistungen über provisionsorientierte Vermittlungsportale im Internet anzubieten. Kern der dahinterstehenden Geschäftsidee […]

Den aufmerksamen Beobachterinnen und Beobachtern unseres Internetauftrittes wird es nicht entgangen sein: Wir haben unsere Öffnungszeiten den Bedürfnissen angepasst. Insbesondere sei auf den verlängerten Donnerstag hingewiesen, wonach auch berufstätige Personen uns bei Bedarf persönlich aufsuchen können. Einmal mehr signalisiert unser Unternehmen hiermit die gelebte  Kundenorientierung. Selbstverständlich werden auch alle Belange, welche außerhalb der benannten Zeiten auftreten, […]

Neuwahl in der Landesinnung. Am gestrigen Mittwoch, den 20.04.2016, fand die turnusmäßige Neuwahl der Berufsvertretung der Bestatter Thüringens statt. Für die nächsten fünf Jahre wurden Gerd Rothaug als Innungsobermeister und Ronald Häring als stellvertretender Innungsobermeister in Ihrem Amt bestätigt. Als Beisitzer wurden Martin Saalfrank-Portner, Eckhard Schade und Andrea Reimer gewählt. Ronald Häring, der einstimmig die […]

In der vergangenen Woche informierte ich bereits über das erfolgreich durchgeführte, externe Audit. Die schriftliche Auswertung kam am heutigen Tag. Sie vermittelt die Sichtweise und Einschätzung eines externen und unabhängigen Prüfers. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie ich meine. Ronald Häring, Geschäftsführer.

Nun ist es vorüber….das interne Audit des hauptamtlichen Auditors des Bundesverbandes Deutscher Bestatter vom heutigen Tage. Alle Anstrengungen haben wir unternommen, um letztlich „ohne Beanstandungen und Abweichungen“ geprüft worden zu sein. Als einziges Institut des gesamten Landkreises Gotha sind wir bekanntermaßen Inhaber des Markenzeichens und der damit im Zusammenhang stehenden Zertifizierung nach DIN EN ISO […]

ClipartAuch wenn es schwer fällt, versuchen Sie Ruhe zu bewahren. Bei einem Haussterbefall ist der Haus-/Notarzt zu verständigen.
Anschließend verständigen Sie bitte uns:

Jederzeit – 03621/30 87-0.

Wenn es für Sie wichtig ist, bleibt im Anschluss bis zu 24 Stunden Zeit, um persönlich Abschied zu Hause zu nehmen.

Wir empfehlen, vorab den Kontakt zu uns zu suchen, wir geben gern – der Situation entsprechend – Hinweise und Ratschläge für den Ablauf der nächsten Stunden, bevor Sie den konkreten Termin zur Überführung wünschen.