Tag Archives: Bestattungsinstitut

Wir waren dabei…, denn Tradition verpflichtet. Wie im vergangenen Jahr initiierte der Bundesverband Deutscher Bestatter für seine Markenzeichen-Betriebe eine Groß-Plakat-Aktion. An mehreren Stellen im Stadtgebiet wurde einmal mehr auf die Wichtigkeit der Vorsorge-Thematik hingewiesen. Aber ebenso wichtig ist die mündelsichere Verwahrung IHRES eingezahlten Vorsorgegeldes, um somit den Schutz vor dem Sozialamt, vor einer möglichen Insolvenz […]

Neuwahl in der Landesinnung. Am gestrigen Mittwoch, den 20.04.2016, fand die turnusmäßige Neuwahl der Berufsvertretung der Bestatter Thüringens statt. Für die nächsten fünf Jahre wurden Gerd Rothaug als Innungsobermeister und Ronald Häring als stellvertretender Innungsobermeister in Ihrem Amt bestätigt. Als Beisitzer wurden Martin Saalfrank-Portner, Eckhard Schade und Andrea Reimer gewählt. Ronald Häring, der einstimmig die […]

Dass die Bestattungsinstitut Gotha GmbH stetig den neuen Gegebenheiten Rechnung trägt, ist bekannt und veranlasste das Unternehmen daher, die Erkenntnisse auch der breiten Öffentlichkeit nicht vorzuenthalten. Der jüngste Beitrag im Gothaer Rathauskurier verdeutlicht einmal mehr das immerwährende Interesse des Unternehmens nach Transparenz, Seriosität und Offenheit.

ClipartAuch wenn es schwer fällt, versuchen Sie Ruhe zu bewahren. Bei einem Haussterbefall ist der Haus-/Notarzt zu verständigen.
Anschließend verständigen Sie bitte uns:

Jederzeit – 03621/30 87-0.

Wenn es für Sie wichtig ist, bleibt im Anschluss bis zu 24 Stunden Zeit, um persönlich Abschied zu Hause zu nehmen.

Wir empfehlen, vorab den Kontakt zu uns zu suchen, wir geben gern – der Situation entsprechend – Hinweise und Ratschläge für den Ablauf der nächsten Stunden, bevor Sie den konkreten Termin zur Überführung wünschen.